fbpx

PEDIKÜRE

Kosmetische Fusspflege Ausbildung mit Diplom (4 Tage) — CHF 1650.-

Flag of Switzerland.svg Fachschule für Fusspflege mit Bestpreis Schweiz

MVKW Medizinischer Kosmetikverband

Das ganze Seminar ist so aufgebaut, dass Sie nach dem Abschluss mit Diplom eine eigene Praxis für kosmetische Fusspflege führen können. Das Seminar bietet Ihnen alles, was Sie für eine fundierte Ausbildung im Bereich der kosmetischen Fusspflege und einen erfolgreichen Start in die Selbständigkeit benötigen.

Unsere Füsse tragen uns jeden Tag viele Kilometer und zeigen vollen Einsatz. Ihre Pflege sollte erste Priorität haben, denn funktionieren unsere Füße nicht, wirkt sich dies auch auf andere Körperteile und unsere Psyche negativ aus. Aus diesem Grund ist der Beruf der Fußpflegerin krisenfest und sicher, denn Füsse benötigen permanente Pflege. Zudem bietet der Beruf vielseitige Einsatzmöglichkeiten: Sie können weltweit flexibel arbeiten, sich selbständig machen oder auch im Bereich der Kosmetik, Wellness oder im Gesundheitswesen tätig werden. Auch mit „halber“ Zeit können Sie diesen Beruf gut gestalten. An unserer seit über 10 Jahren bestehenden Berufsfachschule Beauty Academy bieten wir Ihnen alles, was Sie an fundiertem Wissen und Können für diesen Beruf brauchen.

 

Zielgruppen:
Diese Ausbildung eignet sich besonders für Quer-und Wiedereinsteigerinnen ins Berufsleben, Kosmetikerinnen, med. Fachpersonal, Massage-Therapeuten und Personen mit Vorkenntnissen in Pflege und Wellness.

Unterricht:
Unterricht in Kleinstklassen bis 6 Teilnehmerinnen.

Privatunterricht:
Wir bieten ab 2 Personen auch Privatunterricht an. Privatunterricht ist von Montag bis Freitag nach Absprache möglich! Egal ob in kleinen Gruppen oder im Einzelunterricht, bei uns wird individuelle Betreuung immer ganz gross geschrieben!

Modell: Während des Unterrichts stehen sich die Teilnehmer gegenseitig zur Verfügung.

Theorie:

Geschichte der Fusspflege

Anatomie des Fusses/Unterschenkel

Anatomie des Fussnagels, Haut, Haar

Dermatologie

Pathologie:

– Das Hühnerauge und seine Folgen;

– Mykosen und Ihre Vorbeugung;

– Entstehung von eingewachsenen Nägel;

– Krampfadern, Fusspilz;

Der professionelle Arbeitsplatz für die kosmetische Fusspflege

Instrumente-, Geräteschulung und Zubehör, Rotierende Instrumente

Hygieneverordnung: Hygiene am Arbeitsplatz, persönliche Hygiene, Desinfektion, Sterilisation

Moderne Arbeitstechnik

Kundenanamnese / Kundenkartei

Preispolitik

Massagegriffe und ihre Wirkung

Wirkung der Fussmassage

Fussreflexzonenmassage und Lymphdrainage: Einführung und Grundlagen, Einleitung

und Geschichte, Wirkungsprinzipien und Methode

Ziel der Massage

Indikationen und Kontraindikationen bei Fussmassage

Grenzen der Pedicure/Fusspflege; Abgrenzung zu Podologie

 

Praktisches Arbeiten

Fussreflexzonen Massage

Lymphdrainage an den Beinen

Wellness Inhalte in der Übersicht

Praktische Umsetzung des Erlernten unter fachlicher Kontrolle des Beauty Academy Trainers.

– Fussbäder

– Fusspeeling

– Parafinfussbad

Behandlungsablauf einer Fusspflege

– Nägel schneiden und in Form feilen

– Nagelhäutchen auf Nagelplatte entfernen

– Nagelfalz reinigen

– Nagelplatte polieren

– Hornhaut entfernen manuel und mit Fräsertechnik

– Nagelprothetik Spangentechnik B/S

– Nägel lackieren

–  1/Phasen Gel für den Fußnail / Nagelmodellage Geltechnik

– Spangenversiegelung mit Gel

– Permanent French-Pedicure / Geltechnik

– Demonstrationen und praktisches Arbeiten

 

Voraussetzungen:
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, die Ausbildung richtet sich an alle, die Freude am Umgang mit Menschen besitzen. Diese praxisnahe und vielfältig orientierte Ausbildung ist für alle Personen, die gerne mit anderen Menschen arbeiten sowie für Berufsanfänger und Umschüler aus fremden Berufen. Bereits ausgebildete Berufsgruppen aus dem Gesundheitsbereich z.B. Heilpraktiker, Kosmetiker, Masseure, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Wellnesstrainer können durch diese Ausbildung ihr Betätigungsfeld (Wellnessbereich) noch erweitern.

Diplom:
Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein Diplom der Berufsfachschule Beauty Academy, mit dem Sie als selbstständige kosmetische Fusspflegerin tätig werden können.;

Kursdauer Lernform:
Präsenzunterricht mit Selbststudium4-tägige Ausbildung (1 Tag Theorie + 3 Tage Praxis) jeweils 10.00 bis ca. 16.00/17.00 Uhr inkl. 1 Std. Pause. Selbststudium: Vertiefen und Anwenden des Gelernten in individuellem und angeleitetem Selbststudium.

Preis CHF 1650.- inkl. ausführliche Unterlagen.

Prüfungskosten CHF 100.- (Prüfungsdatum nach Absprache)